Wissenschaftskompass für Wien. 2002 bis dato.

Aufgabenstellung: Der Wissenschaftskompass ist ein handlicher Kalender, der den interessierten WienerInnen die Orientierung im vielfältigen Veranstaltungsangebot der Stadt erleichtern soll – und das seit zehn Jahren. Eine wesentliche Vorgabe war, dass sich jüngere und ältere Benutzer von der Heftoptik gleichermaßen angesprochen fühlen.
Aus Kostengründen ist der Heftkern einfärbig. Statt in eintönigem Schwarz wird in einer Grundfarbe des Covers gedruckt. Das Heft erscheint drei- bis viermal im Jahr und wird von der Zielgruppe sehr gerne angenommen.
Produkte:  Logo, Broschüre

avatar
Anton Badinger
Über mich. Mag. art. Anton Badinger. Nach dem Studium der Gestaltungslehre an der Universität für angewandte Kunst arbeitete ich für diverse Werbeagenturen (PKP BBDO, Wahrheit, Publicis). Seit 2005 betreue ich vermehrt eigene Kunden, insbesondere aus dem Bereich Klein- und Mittelbetriebe.

Sie können mir zu diesem Projekt eine Nachricht hinterlassen.